Dienstag, 4. Februar 2014

Geburtstagsshirts

Bisher hat mir dieses Jahr 2014 vor Allem viele Überstunden auf der Arbeit beschert, aber so langsam kriege ich die Kurve und kümmere mich wieder mehr um mich und tue Dinge, die mir Spaß machen, z.B. nähen.
Letztes Wochenende hat meine Schwester ihren Nähen-mit-Heinchen-Gutschein eingelöst und wir haben Vollgas gegeben. Insgesamt 3 Geburtstagsshirts haben wir designed, für meine Nichte und Kinder von Freundinnen. Die Langarmshirts sind nach dem Regenbogenbody von Schnabelina entstanden, das kurze Shirt nach einem Schnitt aus der Ottobre 03/2010. Die Stoffe habe ich letztes Jahr auf dem Stoffmarkt gekauft und mich total gefreut sie endlich zu benutzen.




Jetzt stöbere ich ein Ründchen bei den anderen Teilnehmerinnen des Creadienstags.

Kommentare:

  1. Wow, gleich drei Shirts, toll.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Supiiiiii!!! Sie freuen sich bestimmt, die Geburtstagskinder!!
    LG / Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Shirts sind echt toll geworden, die Stoffe gefallen mir sehr und Idee mit der Zahl finde ich auch klasse. Habe mich an Shirts leider noch nicht rangetraut......vielleicht sollte ich einfach mal probieren.....
    Übrigens, vielen Dank für Deinen Kommentar :-)
    LG Katrin

    AntwortenLöschen