Dienstag, 9. April 2013

Prototyp Ausgehportemonaie

Ich habe ein genaues Bild von meinem zukünftigen Ausgehportemonaie vor Augen. Da ich bisher kein Beispiel dafür gefunden habe, probiere ich mich selbst als Designerin ;)
Die Anforderungen:
- es soll klein sein
- ein Fach für Münzen haben, das mit Reißverschluß verschlossen wird
- ein Einsteckfach für EC-Karte und Geldscheine

Hier seht ihr meinen ersten Entwurf. Aus einem alten Stoff, den ich nicht mag, aber wegschmeißen geht nicht und für Prototypen ist er doch perfekt.


Ich habe quasi einen Schlauch rechts auf recht zusammengenäht, durch den Reißverschluß gewendet und anschließend die Seiten zusammengenäht.

Mal abgesehen von krummen Nähten und schief platzierten Knöpfen gibt es noch viel Raum für Verbesserung. Nächstes Mal würde ich die Klappe nicht so sehr rund machen, wohl aber die Ecken abgerundet lassen. Ich muss auch noch einen Weg finden, wie ich die Seiten anders zusammen nähe. Aber deshalb ist es ja auch ein Prototyp ;)


Mit den Kam Snaps habe ich mich auch ein wenig ausgesöhnt. Ich habe mir das ganze Zubehör im Koffer mal genauer angeschaut und gemerkt, dass es nicht Ersatzteile sind sondern verschiedene Größen. Mit den richtigen Einsätzen funktioniert es gleich viel besser ;)

So für mich ist es heute eine Premiere beim Creadienstag dabei zu sein. Die anderen kreativen Werke könnt ihr euch hier anschauen.

Kommentare:

  1. Ein sehr gelungener Prototyp! So etwas in der Art muss ich auch noch nähen. Will mich da aber mal an queitschbuntem Kunstleder versuchen. Aber das dauert noch bis ich an dieser Stelle meiner "Will-ich-nähen-Liste" angekommen bin. :D
    Also ich bin restlos begeistert von den KamSnaps, aber wenn es dich beruhigt, eine Freundin von mir hatte auch so einige Startschwierigkeiten damit. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh in quietschbunt kann ich mir die auch sehr gut vorstellen ;)
      Es tröstet mich wirklich sehr, dass ich nicht die Einzige mit Problemen mit bei den Kam Snaps bin ;)
      Dir auch weiter gutes Gelingen!

      Löschen
  2. Wunderschön geworden!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen